Bald geht meine Hörreise los

Antworten
Kellea
Beiträge: 181
Registriert: 22. Feb 2023, 09:52
1
Wohnort: 44577 Castrop-Rauxel

Bald geht meine Hörreise los

#1

Beitrag von Kellea »

Ich hatte heute den Termin im CI-Centrum, wo nochmal weitere Hörtests (mit und ohne Crosgerät) und ein CT gemacht wurden. MRT hatte ich letztes Jahr im Januar, das hat ihnen gereicht. Am 30.04. habe ich nochmal einen Termin (Blutabnahme, Anästesiegespräch usw.) dort. Und am 03.05. habe ich meinen OP Termin. Genau an meinem 55ten Geburtstag, tolles Geburtstagsgeschenk für mich. :sm(4):
LG Kellea
Der Teufel hat mich geschickt und Gott hat's abgesegnet.
:69:
Kellea
Beiträge: 181
Registriert: 22. Feb 2023, 09:52
1
Wohnort: 44577 Castrop-Rauxel

Re: Bald geht meine Hörreise los

#2

Beitrag von Kellea »

Die OP ist ja nun schon ein paar Tage her und die Fäden sind auch schon gezogen. Die Narbe verheilt gut und es ist auch nur noch minimal geschwollen. Der Tinnitus war in der ersten Nacht furchtbar laut und hat mir zusätzlich zu den Schmerzen eine sehr unruhige Nacht beschert. Schmerzen habe ich zwar noch aber nicht schlimm, ein bisschen Probleme macht mir der Schwindel, aber auch lange nicht so schlimm wie kurz nach meinem Hörsturz. Jetzt freue ich mich auf den 22. Mai, dann ist die Erstanpassung. Heute habe von meiner Krankenkasse bereits die Zusage zur Kostenübernahme für Akkus bekommen.
Euch allen ein schönes Pfingstwochenende
LG Kellea
Der Teufel hat mich geschickt und Gott hat's abgesegnet.
:69:
Pedigr - ohr
Beiträge: 76
Registriert: 4. Aug 2018, 07:26
5
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Bald geht meine Hörreise los

#3

Beitrag von Pedigr - ohr »

Ich wünsche Dir Ruhe und gute Erholung, das Hörenlernen geht ja schon bald los. Ich bin mal gespannt, wie es für Dich klingt, man hört ja, dass man geduldig zu sein hat, daher wünsche ich Dir entspanntes Hören. MIr steht bald auch eine Voruntersuchung bevor. Muss der Promontoriumstest sein, und ist er erträglich?
Gute Erholung, und auch schöne Pfingsten!
Pedigr-Ohr
Kellea
Beiträge: 181
Registriert: 22. Feb 2023, 09:52
1
Wohnort: 44577 Castrop-Rauxel

Re: Bald geht meine Hörreise los

#4

Beitrag von Kellea »

Vielen Dank Pedigr-ohr,
bei mir wurde der Promontoriumstest nicht gemacht. Ich hatte nur diverse Hörtests, CT und MRT.
LG Kellea
Der Teufel hat mich geschickt und Gott hat's abgesegnet.
:69:
Dani!
Beiträge: 3461
Registriert: 9. Mär 2012, 14:22
12
Wohnort: Landkreis München

Re: Bald geht meine Hörreise los

#5

Beitrag von Dani! »

Hallo Kellea,
Glückwunsch zu deinem Geburtst- äh deiner überstandenen OP! Ach, das war ja gleichzeitig 😊
Und einen guten Start in die Welt des neuen Hörens!

@Pedigr-Ohr: Der Promontorialtest dient zur Überprüfung, ob der Nerv vom Innenohr eine Reizweiterleitung zum Gehörzentrum durchführt. Man muss ihn nicht machen und kann es ablehnen. Ich hatte einen solchen Test nicht machen müssen. Von anderen, die ihn gemacht haben wird beschrieben, dass es unangenehm ist, aber auch nicht weiter schlimm. Es ist nur die Vorstellung des Tests abschreckend.
Ich selbst halte den Test für unnötig, wenn man auf diesem Ohr früher mal (oder gar immer noch) gehört hat und es keine Anzeichen dafür gibt, dass der Nerv weg sein könnte (bspw wegen einer anderen OP im Kopfbereich).
Dominik
R: 20.2.20: Med-el Sonnet2
L: 16.12.20: Med-el Sonnet2
Vorsicht bissig.
rabenschwinge
Beiträge: 2411
Registriert: 22. Nov 2017, 19:47
6

Re: Bald geht meine Hörreise los

#6

Beitrag von rabenschwinge »

Hey Du,

heute ist der große Tag der Testanpassung und ich freu mich mit Dir🌹

Es ist eine spannende Hörreise, die Du da machst und ich begleite Dich hier lesend gern dabei.

Liebe Grüße,
Rabe
tabbycat
Beiträge: 597
Registriert: 24. Jul 2019, 08:20
4

Re: Bald geht meine Hörreise los

#7

Beitrag von tabbycat »

@rabenschwinge Du bist der Zeit voraus ;)

Nichtsdestotrotz wünsche auch ich Dir @Kellea eine erfolgreiche Erstanpassung und jede Menge dazugewonnene Lebensqualität! :wave:
____________________________________

Manche Menschen wollen immer glänzen,
obwohl sie keinen Schimmer haben. :69:
____________________________________
(Heinz Erhardt)
Brittany
Beiträge: 862
Registriert: 11. Aug 2021, 02:29
2

Re: Bald geht meine Hörreise los

#8

Beitrag von Brittany »

Hi Kellea,

das klingt doch alles sehr gut! Alles Gute für das, was jetzt noch kommt!

Brittany
Antworten